Schulzentrum Paul Friedrich Scheel
Förderzentrum für Körperbehinderte und Grundschule
Semmelweisstraße 3, 18059 Rostock-Südstadt Tel. 0381 44034-0, Fax 44034-22      Mail Schulleitung | Mail Webmaster


















Am Samstag den 29. 5.2010 von 9-13Uhr war an dem Schulzentrum „Paul-Friedrich-Scheel“ der Elternaktionstag. Etwa 40 Eltern, Schüler und Geschwisterkinder, 18 Lehrerinnen und 2 Erzieherinnen waren da. Bei dem Elternaktionstag gab es viele Angebote: Das waren Holzarbeiten, Gartenarbeiten, Papierarbeiten, auch ein Buffet wurde hergerichtet. Als  wir in der Schule waren, sind wir in der Werkraum gegangen und haben dort Holzarbeiten durchgeführt:  Geobretter und eine Garderobe herstellt.

Eike Schlesinger

     

 Am Samstag den 29.5.2010  fand im Schulzentrum „Paul Friedrich Scheel“ ein Elternaktionstag  statt.                                 Es waren sehr viele Menschen da.
Es wurden Holzarbeiten, Gartenarbeiten, Näharbeiten, Papierarbeiten, Bibliotheksarbeiten durchgeführt, damit es schöner aussieht. Die Eltern richteten ein Buffet her und beaufsichtigten die Kinder.
Johannes und ich haben die Wege am Spielplatz vom Sand freigefegt.17 Eltern haben Weidenstecklinge gesetzt und in der Mitte vom Labyrinth Erbsensamen ausgesät. Vier kräftige Väter haben die Hecken auf dem Schulhof
beschnitten. Die Eltern haben diese Initiative ergriffen, weil alle Klettergeräte nicht mehr benutzbar sind. Es gab auch ein  sehr leckeres Buffet.

Fridolin Roux