Schulzentrum Paul Friedrich Scheel
Förderzentrum für Körperbehinderte und Grundschule
Semmelweisstraße 3, 18059 Rostock-Südstadt Tel. 0381 44034-0, Fax 44034-22      Mail Schulleitung | Mail Webmaster


















Unsere Grundschule und die Klasse 4a beteiligt sich am Wettbewerb „Kinder zum Olymp“

Im Rahmen ihrer Bildungsinitiative Kinder zum Olymp! ruft die Kulturstiftung der Länder jedes Jahr bundesweit zu einem Wettbewerb für Kultur und Schule auf. Kinder und Jugendliche sollen in der Schule die Möglichkeit erhalten, sich aktiv in kulturellen Projekten zu engagieren und eigene künstlerische Erfahrungen zu sammeln.
Da unsere Schule schon viele Jahre die Angebote der Kunstpädagogen der Rostocker Kunsthalle nutzt, entstand der Wunsch, die Zusammenarbeit zu intensivieren. Über Mundpropaganda hörten wir von dem bundesweiten Wettbewerb, an dem sich auch die Kunsthalle Rostock als Kooperationspartner beteiligt. So bereiteten die Klassenleiterin Frau Hermann und die Museumspädagogin Frau Baaske eine Kooperationsvereinbarung vor. Neben regelmäßigen Ausstellungsbesuchen beschäftigt sich das Projekt der Klasse 4a mit unterschiedlichen bildnerischen Darstellungen zu verschieden Themen. Zum Beispiel fertigten die Schüler unter Anleitung der Kunstpädagogen Grafiken an, fertigten aus Ton Dinosaurier oder malten zu dem aktuellen Ausstellungsthema in der Kunsthalle „Bilder machen Schule“ das berühmte Bild des DDR-Künstlers Harald Hakenbeck „Peter im Tierpark“. Diese Bilder wollen die Schüler im März 2014 bei den Tagen der Kunst in der Kunsthalle Rostock ausstellen. Wir alle hoffen natürlich, unter vielen Teilnehmerschulen eine der glücklichen Gewinnerschulen zu sein, denn der Preis des Wettbewerbes ist auf 2000 Euro dotiert!
Antje Sommer
Druckgrafiken