Schulzentrum Paul Friedrich Scheel
Förderzentrum für Körperbehinderte und Grundschule
Semmelweisstraße 3, 18059 Rostock-Südstadt Tel. 0381 38141680, Fax 0381 38141683     Mail: FS-Scheel@rostock.de

Datenschutz-
erklärung
Das „Mozartprojekt“ der Grundschulklassen am 24. Mai 2006 wurde ein voller Erfolg. Alle Schüler bereiteten sich auf die Präsentation zum oben genannten Datum mit viel Engagement vor.
Die Vorklassen erzählten eine Geschichte von Wolfgang Mozart und spielten dazu. Ein Tanz mit selbstgemalten Bildern zum Lied „Komm lieber Mai und mache“ begeisterte die Zuschauer.
Die Schüler der Klasse 1 hatten eine Flaschentonleiter angefertigt und spielten die Tonleiter und ein Kinderlied darauf.
Die Klasse 3 zeigt in einem gespielten Interview, was sie alles über die Familie Mozart wusste.
Zwei Schülerinnen der Klasse 4 spielten auf dem Keyboard das Lied: „Schlafe mein Prinzchen schlaf ein“ vor.
Zum Abschluss fand ein Quiz statt, indem immer zwei Schüler ihr Wissen über W. Amadeus Mozart unter beweis stellen konnten.
Es gab an diesem Vormittag nur Gewinner und es hat allen Schülern und Pädagogen viel Spaß gemacht.